Am Montag, 20.06.2022 fand an der Hauptschule Wichlinghausen die Entlassungsfeier für die 10 Klassen sowie der Entlassschüler statt.

Da es aufgrund von Corona 2 Jahre lang nicht möglich war, gab es endlich wieder ein schönes buntes Programm zum Abschied.

Nachdem die Gäste von Herrn Grass und Frau Berger begrüßt wurden, die anschließend auch durch das Programm führten, beeindruckte die Schülersprecherin Amy mit einer bewegenden witzigen Rede. Danach bot die Klasse 10 B mit Herrn Kolfhaus dem Publikum eine Trommelperformance. Anschließend gab es einen Film – produziert von SchülerInnen der Klasse 10 B – in dem die SchülerInnen liebevoll einige Lehrer mit deren kleinen Eigenheiten darstellten. Die Klasse 10 A2 stellte in einem kleinen Quiz das Wissen der beteiligten Lehrer zum Thema „Jugendsprache“ auf die Probe. Die Klasse 10 A1 wandte sich mit Lobesworten an ihre Lehrer und bedankte sich auf diese Weise.

Schließlich sprach unsere Schulleiterin, Frau Tischinger, noch Worte zum Abschied und wünschte den Absolventen zum Abschied alles Gute und viel Erfolg im Leben. Dann war es endlich so weit. Nach 10 Jahren Schule konnten die SchülerInnen dann endlich ihre Abschlusszeugnisse in Empfang nehmen.

Die musikalische Untermalung beim anschließenden Kaffeetrinken übernahmen Gerry aus der 10 A1 zusammen mit mit einem Musikerkollegen.

Die Bewirtung übernahm Frau Siebel-Wenkel zusammen mit SchülerInnen aus den Klassen 9.

Wir danken allen Beteiligten für die gelungene Abschiedsfeier und wünschen unseren Absolventen alles erdenklich Gute und viel Erfolg im weiteren Leben !!!

 

Bildergalerie